Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 162. Sitzung / 8

Edith Haller 191

Klara Motter 192

Bundesminister Dr. Nikolaus Michalek 193, 194

Mag. Terezija Stoisits 193

Doris Bures 194

Wolfgang Großruck 195

Genehmigung des Staatsvertrages in 1676 d. B. 197

Gemeinsame Beratung über

12. Punkt: Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1589 d. B.): Bundesgesetz, mit dem die Konkursordnung, die Ausgleichsordnung und das Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz geändert werden (Insolvenzverwalter-Entlohnungsgesetz IVEG) (1680 d. B.) 197

13. Punkt: Bericht des Justizausschusses über die Regierungsvorlage (1588 d. B.): Bundesgesetz, mit dem das Firmenbuchgesetz geändert wird (1679 d. B.) 197

Redner:

Dr. Michael Krüger 197

Mag. Dr. Maria Theresia Fekter 198

Mag. Thomas Barmüller 200

Otto Pendl 200

Mag. Terezija Stoisits 201

Bundesminister Dr. Nikolaus Michalek 202

Mag. Dr. Josef Trinkl 204

Dr. Martin Graf 205

Anton Heinzl 206

Helmut Haigermoser 207

Mag. Gisela Wurm 208

Annahme der Gesetzentwürfe in 1680 und 1679 d. B. 210

Annahme der dem schriftlichen Ausschußbericht 1679 d. B. beigedruckten Entschließung betreffend verstärkte Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien bei der Offenlegung von Bilanzen (E 166) 210

Entschließungsantrag der Abgeordneten Helmut Haigermoser und Genossen betreffend finanzielle Entlastung der Betriebe bei Firmenbucheingaben und Publikationen im Interesse der Öffentlichkeit Ablehnung 208, 210

14. Punkt: Bericht des Finanzausschusses über die Regierungsvorlage (1614 d. B.): Bundesgesetz, mit dem das Bankwesengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz, das Depotgesetz und das Kapitalmarktgesetz geändert werden (1672 d. B.) 210

Redner:

Mag. Reinhard Firlinger 210

Dkfm. Dr. Günter Stummvoll (tatsächliche Berichtigung) 212

Mag. Herbert Kaufmann 212

Mag. Helmut Peter 214

Mag. Reinhard Firlinger (tatsächliche Berichtigung) 215

Jakob Auer 215

Dr. Alexander Van der Bellen 215

Anna Huber 216

Staatssekretär Dr. Wolfgang Ruttenstorfer 216

Annahme des Gesetzentwurfes in 1672 d. B. 218


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite