Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 175. Sitzung / 41

Antrag 1140/A der Abgeordneten Mag. Dr. Heide Schmidt und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Allgemeine Verwaltungsverfahrensgesetz BGBl. 50/1991, zuletzt geändert durch das BGBl. 471/1995, geändert wird,

Antrag 1141/A der Abgeordneten Mag. Dr. Heide Schmidt und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Einführungsgesetz zu den Verwaltungsverfahrensgesetzen 1991  EGVG, BGBl. 1991/50, zuletzt geändert durch das BGBl. I 1998/127, geändert wird,

Antrag 1142/A der Abgeordneten Mag. Dr. Heide Schmidt und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Rundfunkgesetz BGBl. 379/1984, zuletzt geändert durch das BGBl. I 1/1999, geändert wird;

Verkehrsausschuß:

Antrag 1108/A (E) der Abgeordneten Mag. Helmut Kukacka und Genossen betreffend Ausarbeitung einer familienfreundlichen Regelung bei Personenbeförderungen,

Antrag 1109/A (E) der Abgeordneten Mag. Helmut Kukacka und Genossen betreffend lenkerfreundlichere Bestimmungen zum Ziehen von Anhängern,

Antrag 1118/A der Abgeordneten Rudolf Parnigoni, Mag. Helmut Kukacka und Genossen betreffend ein Bundesgesetz über die linienmäßige Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen (Kraftfahrliniengesetz  KflG),

Antrag 1119/A (E) der Abgeordneten Mag. Helmut Kukacka, Rudolf Parnigoni und Genossen betreffend die nachhaltige Finanzierung des öffentlichen Personennah- und Regionalverkehrs,

Antrag 1132/A der Abgeordneten Rudolf Parnigoni, Mag. Helmut Kukacka und Genossen betreffend ein Bundesgesetz über die Ordnung des öffentlichen Personennah- und Regionalverkehrs (Öffentlicher Personennah- und Regionalverkehrsgesetz 1999  ÖPNRVG 1999);

Ausschuß für Wissenschaft und Forschung:

Universitäts-Akkreditierungsgesetz  UniAkkG (1914 der Beilagen),

Bundesgesetz, mit dem das Tierversuchsgesetz 1988 geändert wird (1973 der Beilagen),

Antrag 1128/A (E) der Abgeordneten Dipl.-Vw. Dr. Dieter Lukesch und Genossen betreffend neue Wege in der Forschung,

Antrag 1129/A (E) der Abgeordneten Dipl.-Vw. Dr. Dieter Lukesch und Genossen betreffend Vollrechtsfähigkeit für die Universitäten;

b) zur Enderledigung im Sinne des  28b GOG (vorbehaltlich der endgültigen Entscheidung des Ausschusses):

Wirtschaftsausschuß:

Berufsbildungsbericht 1999 des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten (III-197 der Beilagen).

******

Ankündigung einer Dringlichen Anfrage

Präsident Dr. Heinz Fischer: Vor Eingang in die Tagesordnung teile ich mit, daß die Abgeordneten Dr. Partik-Pablé und Genossen das Verlangen gestellt haben, die heute eingebrachte schriftliche Anfrage 6443/J der Abgeordneten Dr. Partik-Pablé an den Bundesminister für Umwelt, Jugend und Familie betreffend Stärkung der Familien durch die Einführung eines


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite