11.24

Abgeordneter Mag. Jörg Leichtfried (SPÖ): Frau Präsidentin! Geschätzte Herren! Herr Abgeordneter Nehammer und der Herr Präsident des Nationalrates haben mich darauf aufmerksam gemacht, dass ich in meiner Rede gesagt habe, dass der Eindruck entsteht, dass manche Parteien bestechlich sind. Ich sage Ihnen offen, das ist nicht meine Art, so etwas zu sagen. Ich möchte dies jetzt auch wieder zurücknehmen, weil das schon etwas ist, was nicht zu behaupten ist. Ich würde es ersetzen durch: Es entsteht der Eindruck, dass Politik für die Spender und Spenderinnen gemacht wird. Ich glaube, damit kann jeder leben. – Danke schön. (Beifall bei der SPÖ –Abg. Sobotka: Da kann man leben damit! Damit kann ich leben!)

11.25

Präsidentin Doris Bures: Mir liegt nun keine Wortmeldung mehr dazu vor. Die Debatte ist damit geschlossen.

Entschuldigung, die Debatte ist insofern nicht geschlossen, nur die Rednerliste.

Aber die Debatte ist jetzt nicht geschlossen, weil es den Wunsch von Fraktionen gibt, noch Abklärungen, was die Antragstellung betrifft, gibt. Ich werde diesem Wunsch der Fraktionen auch nachkommen und die Sitzung für 5 Minuten unterbrechen. Das heißt, um 11.31 Uhr wird die Sitzung fortgesetzt.

Die Sitzung ist für 5 Minuten unterbrochen.

*****

(Die Sitzung wird um 11.26 Uhr unterbrochen und um 11.34 Uhr wieder aufgenommen.)

*****

Präsidentin Doris Bures: Meine sehr geehrten Damen und Herren Abgeordnete! Ich nehme die unterbrochene Sitzung wieder auf.

Es liegt mir eine Wortmeldung des Herrn Abgeordneten Scherak vor. – Bitte, Herr Abgeordneter.