LETZTES UPDATE: 18.06.2016; 11:52
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abkommen EWG-Island/Liste der Be- oder Verarbeitungen, die an Vormaterialien ohne Ursprungseigenschaft vorgenommen werden (30787/EU XXIV.GP)

  • RAT: 6488/10
  • 07.05.2010
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Berichte u. Beratungsergebnisse

Rat A/I-Punkt-Vermerk

Vorschlag für einen Beschluss des Rates über den Standpunkt der Union in dem aufgrund des Abkommens zwischen der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft einerseits und der Republik Island andererseits eingesetzten Gemischten Ausschuss zur Änderung des Anhangs II des Protokolls Nr. 3 mit der Liste der Be- oder Verarbeitungen, die an Vormaterialien ohne Ursprungseigenschaft vorgenommen werden müssen, um den hergestellten Erzeugnissen die Ursprungseigenschaft zu verleihen, nach Inkrafttreten des Harmonisierten Systems im Jahr 2007

Eingelangt am 07.05.2010, Bundesministerium für Finanzen

Dokument der EU-Vorlage: RAT: 6488/10 

Gegenstandsgleiche Dokumente

Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
Alle aufklappen
28.04.2010 30117/EU XXIV.GP RAT: 6488/10  englisch  

EU-Vorlage Berichte u. Beratungsergebnisse

Proposal for a Council Decision on the position to be taken by the Union within the Joint Committee created by the Agreement between the European Economic Community, of the one part, and the Republic of Iceland, of the other part, with regard to the amendment of Annex II of Protocol 3, concerning the list of working or processing required to be carried out on non-originating materials in order that the product manufactured can obtain originating status, pursuant to the entry into force of the Harmonised System 2007

Eingelangt am 28.04.2010, Bundesministerium für Finanzen

Schließen

Interinstitutionelle Dossiers

Interinstitutionelle Zahl 
2010/0029 NLE  

Referenzierte Dokumente

Dok.Nr.  Betreff
RAT: 6487/10  
RAT: 6489/10  

Sachgebiete des Rates

Code Sachgebiet
ISL 2 Island
UD 47 Zollunion

Zugeordnete Themen