Suche

Österreichisches Parlament

  • Der Nationalratspräsident
  • Parlament live
  • Ihre Abgeordneten
  • Beteiligung der BürgerInnen
  • Besuchen Sie uns
  • Aktuelle Fotos
  • Infoteam für BürgerInnen
  • Enquete-Kommission & Enquete

Der Nationalratspräsident

Wolfgang Sobotka

Wolfgang Sobotka ist der Präsident des Nationalrates.

Mehr zu seiner Person, aktuelle Informationen, Reden & Fotos

Parlament live

Aktuelle Fotos

20.05.2019

European Parliament - Mobile Role Play Game - Rollenspiel zur EU-Wahl

Bildergalerie


Weitere Fotos

Infoteam für BürgerInnen

Das Infoteam für BürgerInnen steht Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Servicetelefon: +43 1 401 10-11

Montag bis Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr

E-Mail: info@parlament.gv.at

Weitere Informationen

Enquete-Kommission & Enquete

  • Derzeit gibt es keine aktiven Enquete-Kommissionen.

Lehrlingsparlament 2019

Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka lädt zum Lehrlings­­parlament. Am 20. und 21. Mai können die TeilnehmerInnen par­la­men­tarische Arbeit praxis­nah er­leben. Nach Be­ra­tungen in Klub- und Ausschuss­­sitzungen debattieren die "Par­la­men­ta­rier­Innen" im Plenar­­saal. Verfolgen Sie die Debatte live: 21. Mai ab 15:00 Uhr.

Crowdsourcing zur Demokratiebildung

Das Parlament lädt wieder zum Mitreden ein! Bis 14. Juni können Sie Ihre Vorstellungen, Ideen und Wünsche zum Thema Demokratie­bildung in einem Crowdsourcing-Prozess online einbringen. So sollen Hand­lungs­felder für den Ausbau der Demokratie­bildung identifiziert und in weiteren Projekten umgesetzt werden. Mehr

Europawahlen 2019

Von 23. bis 26. Mai 2019 finden in den EU-Mitgliedstaaten die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Österreich wählt am Sonntag, dem 26. Mai.

Auf Grund der neuen Sitz­ver­tei­lung im Europäischen Parlament nach dem zu erwartenden Brexit erhält Österreich ein zusätzliches Mandat und wird in der Wahlperiode 2019 bis 2024 mit 19 Abgeordneten vertreten sein. Mehr

Ausstellung zum Fall des Eisernen Vorhangs

Im Jahr 1989/90 stürzten in Ost­europa die kommunistischen Regime und mit ihnen der Eiserne Vorhang. Am Helden­platz beleuchtet die Ausstellung „Bewegende Momente – Das Ende der Teilung Europas“ diese Übergangs­prozesse und vermittelt einen Eindruck, wie junge Menschen heute die Europäische Union sehen.