LETZTES UPDATE: 14.11.2017; 14:26

Österreichisches Parlament

  • Parlament live
  • Ihre Abgeordneten
  • Besuchen Sie uns
  • Beteiligung der BürgerInnen
  • Aktuelle Fotos
  • Infoteam für BürgerInnen
  • Enquete-Kommission & Enquete

Parlament live

Blick in den Plenarsaal©
  • Nächste Sitzung des Bundesrates am 20. Dezember 2017

Aktuelle Fotos

Logo Österreichischer Seniorenrat ©

14.11.2017

11. Vollversammlung des Österreichischen Seniorenrates

Bildergalerie


Weitere Fotos

Infoteam für BürgerInnen

Nennen Sie uns Ihr Anliegen!

Servicetelefon: +43 1 401 10-11
Montag bis Freitag von 9:00 bis 15:00 Uhr

E-Mail: info@parlament.gv.at

Weitere Informationen

Enquete-Kommission & Enquete

Bundesadler©
  • Derzeit gibt es keine aktiven Enquete-Kommissionen.

Das DemokratieQuartier

Das Parlamentsgebäude wird in den kommenden Jahren nachhaltig saniert. Auch während der Sanierung finden Führungen statt, jedoch nicht im Haus am Ring, sondern in der Hofburg. Dort können Sie weiterhin Politik live miterleben. Führungen im Palais Epstein finden unverändert statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Mehr

Sanierung des Parlamentsgebäudes

Das Parlamentsgebäude ist rund 130 Jahre alt. An zahlreichen Gebäudeteilen wurden erhebliche Schäden und Mängel festgestellt. Alle sechs Parlamentsklubs haben einstimmig beschlossen, das Gebäude nachhaltig zu sanieren. Mehr

Sie wollen laufend Neuigkeiten zur Sanierung? Alle Infos zu den aktuellen Entwicklungen gibt's auf einer eigenen Website: sanierung.parlament.at

Virtueller Rundgang durch das sanierte Parlamentsgebäude

Konstituierende Sitzung des neu gewählten Nationalrates

Die erste Sitzung des neu gewählten Nationalrates hat die XXVI. Gesetzgebungsperiode eingeleitet. In dieser konstituierenden Sitzung wurden die Abgeordneten der neuen Gesetzgebungsperiode angelobt und das neue Präsidium des Nationalrates gewählt. Mehr

Enquete im Bundesrat: Die Zukunft der EU - aus Sicht der Bundesländer und Regionen

Der Bundesrat hat sich im Rahmen einer Enquete mit der Zukunft der EU beschäftigt. Rund um die Frage, wie Europa in Zukunft gestaltet werden soll, rückt die Sicht der Bundesländer und Regionen in den Mittelpunkt. Eröffnet wurde die Enquete von Bundesratspräsident Edgar Mayer. Mehr