Österreichisches Parlament

  • Der Nationalratspräsident
  • Parlament live
  • Ihre Abgeordneten
  • Beteiligung der BürgerInnen
  • Besuchen Sie uns
  • Aktuelle Fotos
  • Infoteam für BürgerInnen

Der Nationalratspräsident

Wolfgang Sobotka

Wolfgang Sobotka ist der Präsident des Nationalrates.

Mehr zu seiner Person, aktuelle Informationen, Reden & Fotos

Parlament live

  • Nächste Sitzung des Nationalrates am 27. Februar 2019
  • Nächste Sitzung des Bundesrates am 14. März 2019

Aktuelle Fotos

19.02.2019

Treffen von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka mit dem Präsidenten des Deutchen Bundestages Wolfgang Schäube in Berlin

Bildergalerie


Weitere Fotos

Infoteam für BürgerInnen

Das Infoteam für BürgerInnen steht Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Servicetelefon: +43 1 401 10-11

Montag bis Freitag von 9.00 bis 15.00 Uhr

E-Mail: info@parlament.gv.at

Weitere Informationen

Am 16. Februar 1919 konnten Österreicherinnen bei der Wahl zur Konstituierenden National­ver­samm­lung erstmals ihre Stim­me abgeben und auch ge­wählt werden. Bei den Par­tei­en gab es Vor­be­hal­te gegen das Frauenwahlrecht: Sie befürch­te­ten eine niedrige Wahl­betei­li­gung oder die Unter­stüt­zung des polit­isch­en Gegners. So wurden die Wahlpflicht als "wichtiges Er­zie­hungs­mittel vor allem für die Frauen" und verschiedenfärbige Kuverts für die zwei Geschlechter eingeführt.

Girls' Day 2019

Am Girls’ Day, dem 25. April, öffnet National­rats­präsident Wolfgang Sobotka das Hohe Haus für junge Mädchen im Alter zwischen 13 und 16 Jahren, um sie für zukunfts­orientierte Berufe zu interes­sie­ren. Im Mittelpunkt stehen unter­­schied­­liche Berufs­gruppen: Von der Politikerin über die Controllerin bis zur Vize­direktorin. Mehr

Eurofighter-Untersuchungs­aus­schuss unter Vorsitz von Na­ti­o­nal­rats­prä­si­dent Wolfgang Sobotka und BVT-Unter­such­ungs­aus­schuss unter Vorsitz von Zweiter Na­ti­o­nal­rats­prä­si­dent­in Doris Bures treten seit Anfang September 2018 zu­sam­men, um Auskunfts­personen zu befragen.

Österreichischer EU-Ratsvorsitz – Parlamentarische Dimension

Österreich hatte von 1. Juli bis 31. Dezember 2018 den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Auf par­la­mentarischer Ebene finden bis April 2019 noch zwei Konferenzen in Wien statt. Informationen zu den Ver­an­staltungen erhalten Sie hier. Mehr