Suche

Seite '55204/EU XXV.GP' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Draft Council Conclusions on Libya (55204/EU XXV.GP)

  • RAT: 5782/15 LIMITE
  • 09.02.2015
  • englisch

Übersicht

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

Draft Council Conclusions on Libya

Gruppe: Ausschuss der Ständigen Vertreter (AStV) - 2. Teil

betrifft Sitzung am 05.02.2015

Erstellt am 09.02.2015 von: Sicherheit

Eingelangt am 09.02.2015, U32 Übermittlung

Dokument der EU-Vorlage: RAT: 5782/15 

Dokumente zur selben Sitzung

Datum Dok.Nr.  Art Betreff
27.01.2015 RAT: 5468/15 EUST RESOLUTIONS, DECISIONS AND OPINIONS adopted by the European Parliament at its part-sessions in Strasbourg from 15 to 18 December 2014 and in Strasbourg from 12 to 15 January 2015 (53956/EU XXV.GP)
30.01.2015 RAT: 5814/15 EUST Jugment of the Court of Justice in Case C-81/13 (United Kingdom v the Council of European Union) of 18 December 2014 (54416/EU XXV.GP)
30.01.2015 RAT: 5587/15 EUST Proposal for a Regulation of the European Parliament and of the Council amending Regulation (EU) No 604/2013 as regards determining the Member State responsible for examining the application for international protection of unaccompanied minors with... (54311/EU XXV.GP)
30.01.2015 RAT: 5731/15 EUST VIS - time frame concerning the roll-out in the last regions - Approval of the final compromise (54286/EU XXV.GP)
30.01.2015 RAT: CM 1331/15 EUTO 2528. Tagung des AUSSCHUSSES DER STÄNDIGEN VERTRETER (2. Teil) Termin: 4. und 5. Februar 2015 Uhrzeit: 10.00 Uhr, 10.00 Uhr Ort: RAT JUSTUS-LIPSIUS-GEBÄUDE Rue de la Loi 175, 1048 BRÜSSEL (54489/EU XXV.GP)
02.02.2015 RAT: 5830/15 EUST Jahresarbeitsprogramm der Kommission 2015 - Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates (54771/EU XXV.GP)
02.02.2015 RAT: 5479/15 EUST VERORDNUNG DES RATES zur Änderung der Verordnung (EU, Euratom) Nr. 1311/2013 zur Festlegung des mehrjährigen Finanzrahmens für die Jahre 2014-2020 (54468/EU XXV.GP)
02.02.2015 RAT: 5823/15 EUTO 2528. Tagung des AUSSCHUSSES DER STÄNDIGEN VERTRETER (2. Teil) Termin: 4. und 5. Februar 2015 Uhrzeit: 10.00 Uhr, 10.00 Uhr Ort: Brüssel (54566/EU XXV.GP)
03.02.2015 RAT: 5860/15 EUST Strategische Agenda – Union der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts – Bekämpfung des Terrorismus = Bilanz der Maßnahmen und weiteres Vorgehen (54940/EU XXV.GP)
04.02.2015 RAT: 5841/15 EUST Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates zu den Prioritäten der EU in den VN-Menschenrechtsgremien im Jahr 2015 (54892/EU XXV.GP)
04.02.2015 RAT: 5840/15 EUST Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates zu den Prioritäten der EU in den VN-Menschenrechtsgremien im Jahr 2015 (54947/EU XXV.GP)
04.02.2015 RAT: 5610/15 EUST Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates zur Cyberdiplomatie (55285/EU XXV.GP)
04.02.2015 RAT: 5737/15 EUST Genehmigung der Einsatzregeln für EUMAM RCA (54763/EU XXV.GP)
04.02.2015 RAT: 5773/15 EUST Sechzehnter Jahresbericht gemäß Artikel 8 Absatz 2 des Gemeinsamen Standpunkts 2008/944/GASP des Rates betreffend gemeinsame Regeln für die Kontrolle der Ausfuhr von Militärtechnologie und Militärgütern (54893/EU XXV.GP)
05.02.2015 RAT: 5918/15 EUST Beschluss des Rates zur Änderung des Beschlusses 2014/145/GASP des Rates über restriktive Maßnahmen angesichts von Handlungen, die die territoriale Unversehrtheit, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen... (54946/EU XXV.GP)
06.02.2015 RAT: 5741/15 EUST Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates zu den Wahlen in Nigeria (55096/EU XXV.GP)
06.02.2015 RAT: 5742/15 EUST Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates zu der Bedrohung durch Boko Haram (55101/EU XXV.GP)
06.02.2015 RAT: 5897/15 EUST Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates zur Terrorismusbekämpfung (55207/EU XXV.GP)
06.02.2015 RAT: 5734/15 EUST Entwurf von Schlussfolgerungen des Rates zur Zentralafrikanischen Republik (55090/EU XXV.GP)

Sachgebiete des Rates

Code Sachgebiet
LIBYE 1 Libyen
COMAG 13 GASP: Maghreb/Maschrik
PESC 106 Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik

Zugeordnete Themen

referenziert in anderen Dokumenten

referenziert in anderen Tagesordnungen