LETZTES UPDATE: 30.03.2016; 05:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs E-3/16; Auslegung von Art. 53 EWR-Abkommen, gemeinsames Angebot durch zwei durch Joint Venture verbundene Unternehmen, verbotene Absprache (97952/EU XXV.GP)

  • EGH: RS E-3/16 LIMITE
  • 11.03.2016
  • mehrsprachig

Übersicht

EFTA-Gerichtshof

Rs E-3/16; Auslegung von Art. 53 EWR-Abkommen, gemeinsames Angebot durch zwei durch Joint Venture verbundene Unternehmen, verbotene Absprache

Erstellt am 11.03.2016

Eingelangt am 23.03.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VV.E-3/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS E-3/16