LETZTES UPDATE: 26.04.2016; 05:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-146/16; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 7 Abs. 4 lit. b RL 2005/29/EG über unlautere Geschäftspraktiken im binnenmarktinternen Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen und Verbrauchern; Pflicht zur Angabe von Anschrift und... (100587/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-146/16 LIMITE
  • 15.04.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-146/16; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 7 Abs. 4 lit. b RL 2005/29/EG über unlautere Geschäftspraktiken im binnenmarktinternen Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen und Verbrauchern; Pflicht zur Angabe von Anschrift und Identität des Gewerbetreibenden; Relevanz der Werbung für eigene Produkte bzw. der Verlinkung mit (fremden) Internetseiten; Vorlage

Erstellt am 15.04.2016

Eingelangt am 18.04.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-146/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-146/16