LETZTES UPDATE: 27.04.2016; 05:08
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-138/16; österreichisches Vorabentscheidungsersuchen (HG Wien); Art. 3 Abs. 1, Art. 5 der Urheberrechts-Richtlinie 2001/29/EG; Art. 11bis Abs. 1 Z 2 der Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst; Frage nach der... (100903/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-138/16 LIMITE
  • 15.04.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-138/16; österreichisches Vorabentscheidungsersuchen (HG Wien); Art. 3 Abs. 1, Art. 5 der Urheberrechts-Richtlinie 2001/29/EG; Art. 11bis Abs. 1 Z 2 der Berner Übereinkunft zum Schutz von Werken der Literatur und Kunst; Frage nach der Vergütungspflicht bei der Übermittlung von Rundfunksendungen durch Gemeinschaftsantennenanlagen; Vorlage

Erstellt am 15.04.2016

Eingelangt am 20.04.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-138/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-138/16