LETZTES UPDATE: 20.05.2016; 05:31
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-175/16; finnisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung des Art. 17 der Richtlinie 2003/88/EG über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung: Anwendbarkeit der Möglichkeit zu Abweichung bei besonderen Merkmalen der ausgeübten Tätigkeit, auf... (102993/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-175/16 LIMITE
  • 04.05.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-175/16; finnisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung des Art. 17 der Richtlinie 2003/88/EG über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung: Anwendbarkeit der Möglichkeit zu Abweichung bei besonderen Merkmalen der ausgeübten Tätigkeit, auf Grund derer die Arbeitszeit nicht gemessen werden kann, auf Tätigkeiten in einem Kinderhausdorf, in denen der Arbeitnehmer während gewisser Zeiten mit den betreuten Kindern und familienähnlichen Umständen lebt und diese selbständig betreut; Vorlage

Erstellt am 04.05.2016

Eingelangt am 11.05.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-175/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-175/16