LETZTES UPDATE: 13.07.2016; 23:45
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-320/16; französisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung der Informations-Richtlinie 98/34/EG (nunmehr: Richtlinie 2015/1535) und der Dienstleistungs-Richtlinie 2006/123/EG betreffend die Anwendbarkeit einer Bestimmung, die die Organisation... (110885/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-320/16 LIMITE
  • 06.07.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-320/16; französisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung der Informations-Richtlinie 98/34/EG (nunmehr: Richtlinie 2015/1535) und der Dienstleistungs-Richtlinie 2006/123/EG betreffend die Anwendbarkeit einer Bestimmung, die die Organisation eines Systems zur Vermittlung von nicht konzessionierten Taxilenkern (UBER France) unter Strafe stellt; Vorlage

Erstellt am 06.07.2016

Eingelangt am 07.07.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-320/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-320/16