LETZTES UPDATE: 26.08.2016; 05:12
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-383/16; niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung des Art. 8 Abs. 2, 4 der VO (EG) Nr. 1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport und damit zusammenhängenden Vorgängen; Verpflichtung, das Fahrtenbuch bis zum Bestimmungsort im... (113672/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-383/16 LIMITE
  • 22.08.2016
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-383/16; niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung des Art. 8 Abs. 2, 4 der VO (EG) Nr. 1/2005 über den Schutz von Tieren beim Transport und damit zusammenhängenden Vorgängen; Verpflichtung, das Fahrtenbuch bis zum Bestimmungsort im Drittland zu führen; Auslegung der Art. 4, 5 und 7 der VO (EG) Nr. 817/2010: Möglichkeit, Ausfuhrerstattung bei Nicht-Vorlage des Fahrtenbuchs am Bestimmungsort unter bestimmten Umständen (Nicht-Befolgung von Verpflichtungen nach der VO (EG) Nr. 1/2005) zurückzufordern; Vorlage

Erstellt am 22.08.2016

Eingelangt am 24.08.2016, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-383/16/0001-V/7/2016)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-383/16