LETZTES UPDATE: 11.05.2017; 05:17
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-125/17; italienisches Vorabentscheidungsersuchen; Art. 5 EUV, Art. 63 und 65 AEUV, Richtlinie 2011/16/EU; nationale Regelung, die eine steuerliche Zuwiderhandlung endgültig abgeschafft hat, ohne im Bereich der verschiedenen denkbaren Fälle von... (141748/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-125/17 LIMITE
  • 27.04.2017
  • mehrsprachig

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-125/17; italienisches Vorabentscheidungsersuchen; Art. 5 EUV, Art. 63 und 65 AEUV, Richtlinie 2011/16/EU; nationale Regelung, die eine steuerliche Zuwiderhandlung endgültig abgeschafft hat, ohne im Bereich der verschiedenen denkbaren Fälle von Kapitalbewegungen zwischen Mitgliedstaaten der Union und zwischen diesen und anderen Staaten mit einer steuerlichen Vorzugsregelung zu unterscheiden?; Vorlage

Erstellt am 27.04.2017

Eingelangt am 03.05.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-125/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-125/17