LETZTES UPDATE: 11.05.2017; 05:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-493/16; italienisches Vorabentscheidungsersuchen; Vergaberecht; Zulässigkeit der teilweisen Inanspruchnahme der (wirtschaftlichen) Leistungsfähigkeit Dritter; Rückgriff auf eine von zwei geforderten Bankreferenzen; Zulässigkeit eines nicht... (141947/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-493/16 LIMITE
  • 02.05.2017
  • mehrsprachig

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-493/16; italienisches Vorabentscheidungsersuchen; Vergaberecht; Zulässigkeit der teilweisen Inanspruchnahme der (wirtschaftlichen) Leistungsfähigkeit Dritter; Rückgriff auf eine von zwei geforderten Bankreferenzen; Zulässigkeit eines nicht explizit in den Ausschreibungsunterlagen vorgesehenen (nationalen) Ausschlussgrundes; Streichung (Hinweis auf die Urteile in den Rs C-697/15, C-140/16 und C-162/16)

Erstellt am 02.05.2017

Eingelangt am 04.05.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-493/16/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-493/16 

Referenzierte Dokumente