LETZTES UPDATE: 14.06.2017; 05:19
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-213/17; niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung insb. von Art. 23 Abs. 3, Art. 18 Abs. 2 und Art. 24 der Dublin III-Verordnung (EU) Nr. 604/2013; insb. Frage des Übergangs der Zuständigkeit auf einen Mitgliedstaat, wenn dieser die... (146062/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-213/17 LIMITE
  • 31.05.2017
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-213/17; niederländisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung insb. von Art. 23 Abs. 3, Art. 18 Abs. 2 und Art. 24 der Dublin III-Verordnung (EU) Nr. 604/2013; insb. Frage des Übergangs der Zuständigkeit auf einen Mitgliedstaat, wenn dieser die Frist zur Stellung eines Wiederaufnahmegesuchs an den zunächst zuständigen Mitgliedstaat verstreichen lässt und im zunächst zuständigen Mitgliedstaat noch ein Asylantrag geprüft wird; Vorlage

Erstellt am 31.05.2017

Eingelangt am 06.06.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-213/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-213/17