LETZTES UPDATE: 10.08.2017; 05:15
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-404/17; schwedisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 31 Abs. 8 der Asylverfahrensrichtlinie 2013/32/EU; Betrachtung eines Asylantrags als „offensichtlich unbegründet“, wenn die Angaben des Antragstellers „keinen internationalen... (152342/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-404/17 LIMITE
  • 04.08.2017
  • mehrsprachig

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-404/17; schwedisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung von Art. 31 Abs. 8 der Asylverfahrensrichtlinie 2013/32/EU; Betrachtung eines Asylantrags als „offensichtlich unbegründet“, wenn die Angaben des Antragstellers „keinen internationalen Schutzbedarf“ begründen (angemessener Schutz durch die Behörden des Herkunftsstaates); Vorlage

Erstellt am 04.08.2017

Eingelangt am 07.08.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-404/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-404/17