LETZTES UPDATE: 23.09.2017; 05:19
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-497/17; französisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung der VO (EG) Nr. 834/2007, der DurchführungsVO (EG) Nr. 889/2008 sowie der VO Verordnung (EG) Nr. 1099/2009; Zulässigkeit der Zertifizierung von „halal“-Fleisch, das von ohne vorherige... (154759/EU XXV.GP)

  • EGH: RS C-497/17 LIMITE
  • 13.09.2017
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-497/17; französisches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung der VO (EG) Nr. 834/2007, der DurchführungsVO (EG) Nr. 889/2008 sowie der VO Verordnung (EG) Nr. 1099/2009; Zulässigkeit der Zertifizierung von „halal“-Fleisch, das von ohne vorherige Betäubung geschlachteten Tieren stammt, als „ökologischer/biologischer Landbau“; hoher Tierschutzstandard als Anforderung an die Verwendung dieser Kennzeichnung; Vorlage

Erstellt am 13.09.2017

Eingelangt am 19.09.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-497/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-497/17