Suche

Seite '156222/EU XXV.GP' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) .../... DER KOMMISSION vom 29.9.2017 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2016/1011 des Europäischen Parlaments und des Rates durch die Festlegung, wie die in Artikel 20 Absatz 1 Buchstabe c Ziffer iii genannten Kriterien... (156222/EU XXV.GP)

  • RAT: 12726/17 PUBLIC
  • 02.10.2017
  • deutsch (Orginalsprache englisch)

Übersicht

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

DELEGIERTE VERORDNUNG (EU) .../... DER KOMMISSION vom 29.9.2017 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2016/1011 des Europäischen Parlaments und des Rates durch die Festlegung, wie die in Artikel 20 Absatz 1 Buchstabe c Ziffer iii genannten Kriterien anzuwenden sind, wenn beurteilt wird, ob bestimmte Ereignisse in einem oder mehreren Mitgliedstaaten erhebliche nachteilige Auswirkungen auf die Integrität der Märkte, die Finanzstabilität, die Verbraucher, die Realwirtschaft oder die Finanzierung der Haushalte und Unternehmen hätten

Erstellt am 02.10.2017 von: Wertpapiere und Versicherungen

Eingelangt am 02.10.2017, U32 Übermittlung

Dokument der EU-Vorlage: RAT: 12726/17 / PDF, 67 KB

Im Dokument enthaltene Links

Linkart Link
COM LinkC(2019) 3746
RMA LinkDELACT 176
RMA LinkECOFIN 769
RMA LinkEF 217
VER Link2016/1011
VER Link2018/64

Gegenstandsgleiche Dokumente

Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
Alle aufklappen
02.10.2017 156203/EU XXV.GP RAT: 12726/17 / PDF, 62 KB englisch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

COMMISSION DELEGATED REGULATION (EU) …/... of 29.9.2017 supplementing Regulation (EU) 2016/1011 of the European Parliament and of the Council with regard to specifying how the criteria of Article 20(1)(c)(iii) are to be applied for assessing whether certain events would result in significant and adverse impacts on market integrity, financial stability, consumers, the real economy or the financing of households and businesses in one or more Member States

Im Dokument enthaltene Links

Linkart Link
COM LinkC(2017) 6469
RMA LinkDELACT 176
RMA LinkECOFIN 769
RMA LinkEF 217
ABL LinkOJ L 171, 29.6.2016, p. 1
RIL Link2008/48/EC
RIL Link2014/17/EU
VER Link2008/48
VER Link2014/17
VER Link2016/1011
VER Link596/2014
Schließen
15.05.2019 64641/EU XXVI.GP RAT: 12726/17 COR 2 / PDF, 169 KB deutsch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

BERICHTIGUNG der Delegierten Verordnung (EU) 2018/64 der Kommission vom 29. September 2017 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2016/1011 des Europäischen Parlaments und des Rates durch die Festlegung, wie die in Artikel 20 Absatz 1 Buchstabe c Ziffer iii genannten Kriterien anzuwenden sind, wenn beurteilt wird, ob bestimmte Ereignisse in einem oder mehreren Mitgliedstaaten erhebliche nachteilige Auswirkungen auf die Integrität der Märkte, die Finanzstabilität, die Verbraucher, die Realwirtschaft oder die Finanzierung der Haushalte und Unternehmen hätten (Amtsblatt der Europäischen Union L 12 vom 17. Januar 2018)

Eingelangt am 15.05.2019, U32 Übermittlung

Im Dokument enthaltene Links

Linkart Link
COM LinkC(2019) 3746
RMA LinkDELACT 176
RMA LinkECOFIN 769
RMA LinkEF 217
VER Link2016/1011
VER Link2018/64
Schließen

Commission Proposals

Dok.Nr.  Betreff
COM: C(2017) 6469 Betreff 
COM: C(2019) 3746 Betreff 

Sachgebiete des Rates

Code Sachgebiet
EF 217 SachgebietFinanzinstitute
ECOFIN 769 SachgebietWirtschafts- und Finanzfragen
DELACT 176 SachgebietDelegierte Rechtsakte

Zugeordnete Themen

referenziert in anderen Dokumenten

referenziert in anderen Tagesordnungen