LETZTES UPDATE: 17.08.2018; 18:27
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Verb. Rs C-609/17 und C-610/17; finnische Vorabentscheidungsersuchen; Art. 7 Abs. 1 RL 2003/88/EG über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung und Art. 31 Abs. 2 GRC; Übertragbarkeit des über den Mindestanspruch von vier Wochen hinausgehenden... (5397/EU XXVI.GP)

  • EGH: RS C-609/17 LIMITE
  • 05.12.2017
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Verb. Rs C-609/17 und C-610/17; finnische Vorabentscheidungsersuchen; Art. 7 Abs. 1 RL 2003/88/EG über bestimmte Aspekte der Arbeitszeitgestaltung und Art. 31 Abs. 2 GRC; Übertragbarkeit des über den Mindestanspruch von vier Wochen hinausgehenden Urlaubsanspruches, wenn der Arbeitnehmer zu Beginn des Urlaubs arbeitsunfähig ist; Vorlagen

Erstellt am 05.12.2017

Eingelangt am 11.12.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-609/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-609/17 

Referenzierte Dokumente

Dok.Nr.  Betreff
EGH: RS C-610/17 Betreff