LETZTES UPDATE: 22.12.2017; 05:18
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-620/17; ungarisches Vorabentscheidungsersuchen; Vergaberecht; allgemeine Grundsätze des AEUV – Schadenersatz; Urteil des EuGH während eines gerichtlichen Verfahrensganges; Nicht-Berücksichtigung des Urteiles; Verweigerung der Wiederaufnahme;... (6454/EU XXVI.GP)

  • EGH: RS C-620/17 LIMITE
  • 14.12.2017
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-620/17; ungarisches Vorabentscheidungsersuchen; Vergaberecht; allgemeine Grundsätze des AEUV – Schadenersatz; Urteil des EuGH während eines gerichtlichen Verfahrensganges; Nicht-Berücksichtigung des Urteiles; Verweigerung der Wiederaufnahme; Zulässigkeit einer Schadenersatzklage; Vorlage

Erstellt am 14.12.2017

Eingelangt am 19.12.2017, Bundeskanzleramt (BKA-VA.C-620/17/0001-V/7/2017)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-620/17