LETZTES UPDATE: 18.08.2018; 00:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Schriftliches Verfahren mit Antwort bis 21. Dezember 2017 (17.00 Uhr) an dgg3b@consilium.europa.eu: Vorschlag für eine VERORDNUNG DES RATES zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1387/2013 zur Aussetzung der autonomen Zollsätze des Gemeinsamen... (6588/EU XXVI.GP)

  • RAT: CM 5532/17 PUBLIC
  • 20.12.2017
  • deutsch (Orginalsprache englisch)

Übersicht

EU-Vorlage: U32 Kommunikationsdokument

Schriftliches Verfahren mit Antwort bis 21. Dezember 2017 (17.00 Uhr) an dgg3b@consilium.europa.eu: Vorschlag für eine VERORDNUNG DES RATES zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1387/2013 zur Aussetzung der autonomen Zollsätze des Gemeinsamen Zolltarifs für bestimmte landwirtschaftliche und gewerbliche Waren (Dok. 15659/17) – Annahme des Rechtsaktes ohne Gesetzescharakter – Einleitung des schriftlichen Verfahrens

Erstellt am 20.12.2017 von: Wettbewerb, Zollunion, Gesellschaftsrecht, geistiges Eigentum, öffentliches Beschaffungswesen

Eingelangt am 21.12.2017, U32 Übermittlung

Dokument der EU-Vorlage: RAT: CM 5532/17 / PDF, 27 KB

Im Dokument enthaltene Links

Linkart Link
RAT Link15659/17
VER Link1387/2013

Gegenstandsgleiche Dokumente

Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
Alle aufklappen
20.12.2017 6553/EU XXVI.GP RAT: CM 5532/17 / PDF, 26 KB englisch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Kommunikationsdokument

Written Procedure with Reply by 21 December 2017 at 17h00 at dgg3b@consilium.europa.eu: Proposal for a COUNCIL REGULATION amending Regulation (EU) No 1387/2013 suspending the autonomous Common Customs Tariff duties on certain agricultural and industrial products (doc. 15659/17) – Adoption of the non-legislative act (NLA) – Initiation of written procedure

Eingelangt am 20.12.2017, U32 Übermittlung

Im Dokument enthaltene Links

Linkart Link
RAT Link15659/17
VER Link1387/2013
Schließen

Referenzierte Dokumente

Sachgebiete des Rates

Code Sachgebiet
PROCED SachgebietSchriftliches Verfahren
UD SachgebietZollunion

Zugeordnete Themen

referenziert in anderen Tagesordnungen