LETZTES UPDATE: 10.02.2018; 05:36
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vorschlag für einen DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS DES RATES zur Ermächtigung Ungarns, eine von Artikel 193 der Richtlinie 2006/112/EG des Rates über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem abweichende Sondermaßnahme anzuwenden (10834/EU XXVI.GP)

  • RAT: 6058/18 PUBLIC
  • 09.02.2018
  • deutsch (Orginalsprache englisch)

Übersicht

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

Vorschlag für einen DURCHFÜHRUNGSBESCHLUSS DES RATES zur Ermächtigung Ungarns, eine von Artikel 193 der Richtlinie 2006/112/EG des Rates über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem abweichende Sondermaßnahme anzuwenden

Gruppe: Gruppe "Steuerfragen" – Indirekte Besteuerung (einschl. MwSt, Verbrauchsteuern, Energiebesteuerung, FTT)

betrifft Sitzung am 13.02.2018

Erstellt am 09.02.2018 von: Steuerpolitik, Ausfuhrkredite und Regionalpolitik

Eingelangt am 09.02.2018, U32 Übermittlung

Dokument der EU-Vorlage: RAT: 6058/18 / PDF, 109 KB

Im Dokument enthaltene Links

Gegenstandsgleiche Dokumente

Datum EU-Datenbanknr. Dokument der EU-Vorlage Sprache Einstufung
Alle aufklappen
09.02.2018 10819/EU XXVI.GP RAT: 6058/18 / PDF, 75 KB englisch PUBLIC

EU-Vorlage: U32 Offizielles Ratsdokument

Proposal for a COUNCIL IMPLEMENTING DECISION authorising Hungary to apply a special measure derogating from Article 193 of Council Directive 2006/112/EC on the common system of value added tax

Im Dokument enthaltene Links

Schließen

Dokumente zur selben Sitzung

Commission Proposals

Dok.Nr.  Betreff
COM: COM(2018) 58  

Interinstitutionelle Dossiers

Interinstitutionelle Zahl 
2018/0023 NLE  

Sachgebiete des Rates

Code Sachgebiet
FISC 53 Steuerfragen
ECOFIN 97 Wirtschafts- und Finanzfragen

Zugeordnete Themen

Links zu Datenbanken der EU

Dok.Nr.     
COM: COM(2018) 58 EUR-Lex IPEX