Suche

Seite '16083/EU XXVI.GP' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-128/18; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung des Art. 4 GRC und des Rahmenbeschlusses des Rates über den Europäischen Haftbefehl (2002/585/JI): Mindestanforderungen an Haftbedingungen, insb. in Bezug auf die Größe des Haftraumes, die... (16083/EU XXVI.GP)

  • EGH: RS C-128/18 LIMITE
  • 20.03.2018
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-128/18; deutsches Vorabentscheidungsersuchen; Auslegung des Art. 4 GRC und des Rahmenbeschlusses des Rates über den Europäischen Haftbefehl (2002/585/JI): Mindestanforderungen an Haftbedingungen, insb. in Bezug auf die Größe des Haftraumes, die bauliche Ausgestaltung und die Bewegungsfreiheit; Maßstab der Kontrolle der Haftbedingungen im Ausstellungsmitgliedstaat durch den Vollstreckungsmitgliedstaat; Vornahme einer Abwägung; Vorlage

Erstellt am 20.03.2018

Eingelangt am 23.03.2018, Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz (GZ BMVRDJ-VA.C-128/18/0001-V 6/2018)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-128/18