Suche

Seite '3346/EU XXVII.GP' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-735/19; lettisches Vorabentscheidungsersuchen; Fragen zur Auslegung des Art. 5 der Richtlinie 2004/25/EG betreffend Übernahmeangebote (Schutz der Minderheitsaktionäre, Pflichtangebot und angemessener Preis); Modalitäten der Bestimmung des... (3346/EU XXVII.GP)

  • EGH: RS C-735/19 LIMITE
  • 15.11.2019
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-735/19; lettisches Vorabentscheidungsersuchen; Fragen zur Auslegung des Art. 5 der Richtlinie 2004/25/EG betreffend Übernahmeangebote (Schutz der Minderheitsaktionäre, Pflichtangebot und angemessener Preis); Modalitäten der Bestimmung des Aktienpreises bei der Unterbreitung eines Rückkaufangebots; Beschränkung des Ersatzes des Schadens, der Einzelnem infolge der unrichtigen Anwendung des nationalen bzw. des Unionsrechts entstanden ist; Vorlage

Erstellt am 15.11.2019

Eingelangt am 18.11.2019, Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz (BMVRDJ-VA.C-735/19/0001-V 6/2019)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-735/19