Suche
X

Seite '29198/EU XXVII.GP' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Rs C-303/20; polnisches Vorabentscheidungsersuchen; Verbraucherkreditverträge; Frage, ob eine bestimmte nationale Regelung, mit der eine Sanktion für die Nichteinhaltung der in Art. 8 Abs. 1 der Richtlinie 2008/48/EG über Verbraucherkreditverträge... (29198/EU XXVII.GP)

  • EGH: RS C-303/20 LIMITE
  • 24.08.2020
  • deutsch

Übersicht

EU-Vorlage Europ. Gerichtshof

Rs C-303/20; polnisches Vorabentscheidungsersuchen; Verbraucherkreditverträge; Frage, ob eine bestimmte nationale Regelung, mit der eine Sanktion für die Nichteinhaltung der in Art. 8 Abs. 1 der Richtlinie 2008/48/EG über Verbraucherkreditverträge festgelegten Verpflichtung zur Bewertung der Kreditwürdigkeit des Verbrauchers vorgesehen wird, dem Erfordernis der Vorsehung wirksamer, verhältnismäßiger und abschreckender Sanktionen gemäß Art. 23 dieser Richtlinie entspricht; Vorlage

Erstellt am 24.08.2020

Eingelangt am 26.08.2020, Bundeskanzleramt (2020-0.541.768)

Dokument der EU-Vorlage: EGH: RS C-303/20