X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite 'PK-Nr. 933/2006' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 933 vom 15.12.2006

Themenfelder:
Budget
Format:
Parlamentarische Materialien
Stichworte:
Parlament/Anträge

Vorlagen: Budget

  

Parlament erhält 20 zusätzliche Planstellen

Durch einen Fünf-Parteien-Antrag auf Änderung des Bundesfinanzgesetzes und des Stellenplans soll die Parlamentsdirektion 20 zusätzliche Planstellen erhalten. Begründet wurde dies damit, dass seit der letzten Nationalratswahl ein zusätzlicher Klub im Parlament vertreten ist, aber auch mit gestiegenem Arbeitsaufwand durch die verstärkte Mitwirkung des Parlaments in EU-Angelegenheiten und auf Grund des großen Besucherandrangs im Rahmen der Öffnung des Parlaments. ( 80/A)

(Schluss)