X

Seite 'PK-Nr. 27/2012' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 27 vom 17.01.2012

Themenfelder:
Außenpolitik/Wirtschaft/EU
Sachbereich:
Parlamentarische Materialien
Stichworte:
Parlament/Regierungsvorlagen/Abkommen/EU/Korea

Vorlagen: Äußeres

Freihandelsabkommen EU – Korea mit 98,7 % Liberalisierungsgrad

Ein Freihandelsabkommen (1635 d.B.) zwischen der EU und Korea trägt dem wachsenden Marktpotential des ostasiatischen Landes Rechnung und soll nun die Grundlage für die zukünftigen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen bilden und dabei unter dem Primat der Nachhaltigkeit den Marktzugang für Waren, Dienstleistungen und Investitionen verbessern und die wirtschaftliche Zusammenarbeit ausbauen. Das Abkommen ist das umfassendste dieser Art, das die Europäische Union je abgeschlossen hat, und beinhaltet einen Liberalisierungsgrad von 98,7 % sowie Schutzmaßnahmen für sensible Bereiche.