LETZTES UPDATE: 17.09.2016; 09:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 955 vom 17.09.2016

Themenfelder:
Sport
Format:
Vermischtes
Stichworte:
Parlament/Bures/Sport/Paralympics

Nationalratspräsidentin Doris Bures gratuliert Pepo Puch zu seiner zweiten Medaille bei den Paralympics 2016

Bures: Pepo Puch beweist mit seiner großartigen Leistung einmal mehr, dass er ein absoluter Ausnahmeathlet ist

Wien (PK) - Nationalratspräsidentin Doris Bures gratuliert dem Dressur-Reiter Pepo Puch zum Gewinn seiner zweiten Medaille bei den Paralympics 2016; der 50-jährige Sportler hat gestern Silber gewonnen und bereits am vergangenen Mittwoch eine Goldmedaille errungen. "Pepo Puch beweist mit seiner großartigen Leistung einmal mehr, dass er ein absoluter Ausnahmeathlet ist. Österreich freut sich mit ihm für seinen tollen Doppel-Erfolg in Rio", so die Nationalratspräsidentin, die stolz darauf ist, dass das rot-weiß-rote Team bei den Paralympics 2016 nun schon sieben Medaillen gewonnen hat. (Schluss) red