LETZTES UPDATE: 13.09.2017; 13:51
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 953 vom 13.09.2017

Themenfelder:
Parlament allgemein
Format:
Vermischtes
Stichworte:
Parlament/Parlamentsdirektion

Leitungsfunktion in der Parlamentsdirektion neu besetzt

Petra Grabner-Zeleny übernimmt die Leitung des Präsidialdienstes der Parlamentsdirektion

Wien (PK) – Eine Leitungsfunktion der Parlamentsdirektion wird neu besetzt. Entsprechend der einstimmigen Empfehlung der Begutachtungskommission wurde als Erstgereihte Petra Grabner-Zeleny mit der Leitung des Präsidialdienstes der Parlamentsdirektion betraut. Sie wird ihre neue Funktion mit 1. Jänner 2018 antreten.

Die mit der Leitung des Präsidialdienstes verbundenen Aufgaben umfassen vor allem Human Ressource Management inklusive Personalverwaltung und –planung, Finanzen und Controlling sowie Informationstechnologie und die Angelegenheiten der MandatarInnen. Mit rund 80 MitarbeiterInnen ist diese Leitungsfunktion eine wichtige Führungs- und Managementaufgabe.

Petra Grabner-Zeleny ist Juristin und hatte bisher zwei Geschäftsführerpositionen in der Privatwirtschaft inne. Darüber hinaus kann sie mit ihrer Tätigkeit im Infrastrukturministerium und als Büroleiterin der Präsidentin des Nationalrates auf mehrjährige Erfahrung mit der öffentlichen Verwaltung zurückblicken. (Schluss) red