LETZTES UPDATE: 06.03.2018; 08:47
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 201 vom 06.03.2018

Themenfelder:
Gesundheit/Familie
Format:
Parlamentarische Materialien
Stichworte:
Parlament/Anträge/Gesundheit/Impfen

Neu im Gesundheitsausschuss

NEOS für elektronische Erfassung aller Impfungen in Österreich

Wien (PK) – Über die mangelnde Datenlage im Impfbereich beklagt sich NEOS-Mandatar Gerald Loacker in einem Entschließungsantrag ( 160/A(E)). Um eine faktenbasierte Politik machen zu können, müsse man jedoch über ausreichende Informationen verfügen. Nicht einmal das Gesundheitsministerium wisse genau, wie hoch etwa die Durchimpfungsrate für Masern bei den zwei- bis fünfjährigen Kindern ist. Dieses Problem könnte man ganz einfach durch eine elektronische Erfassung aller durchgeführten Impfungen via e-card lösen, schlägt Loacker vor, der einen diesbezüglichen Antrag an die Gesundheitsministerin stellt. (Schluss) sue