LETZTES UPDATE: 30.11.2018; 10:40
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 1414 vom 30.11.2018

Themenfelder:
Budget
Format:
Parlamentarische Materialien
Stichworte:
Nationalrat/Anträge/Budget/Steuerreform

Neu im Budgetausschuss

SPÖ fordert verteilungsgerechte Budgetpolitik

Wien (PK) – Die Budgetpolitik der nächsten Jahre soll verteilungsgerecht sein, so die Forderung von Kai Jan Krainer (SPÖ). Einkommen und Vermögen sollen zum Wohl aller Einkommensgruppen berücksichtigt werden, insbesondere bei der für nächstes Jahr geplanten Steuerreform und dem Budget 2020. Dazu sei eine Ökologisierung des Steuersystems notwendig, argumentiert der Abgeordnete ( 489/A(E)). Ebenso sei eine ungleiche Verteilung von Vermögen zu vermeiden und Kapital und Vermögen statt bisher Arbeit in den Mittelpunkt der Besteuerung zu stellen. (Schluss) gro