Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 1539 vom 19.12.2018

Themenfelder:
Parlament allgemein
Format:
Vermischtes
Stichworte:
Nationalrat/Sobotka/Großschartner/Haindl

Personelle Änderungen im Büro des Nationalratspräsidenten

Großschartner übernimmt mit Jedliczka Büroleitung, Haindl Pressesprecher

Wien (PK) - Im Büro von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka kommt es mit Beginn des neuen Jahres zu personellen Änderungen. Andreas Großschartner, der bisher als Pressesprecher fungierte, wird gemeinsam mit Ulrich Jedliczka die Leitung des Büros übernehmen. Markus Haindl, bisher im Büro für das Gedenkjahr und als stellvertretender Pressesprecher tätig, spricht künftig für den Nationalratspräsidenten.

Pressekontakt:

Markus Haindl
Tel.: 01 401 10-2376
Mobil: 0664 26 40 645
E-Mail: markus.haindl@parlament.gv.at

(Schluss) red