Suche

Seite ' NR-Präsident Sobotka gratuliert dem neuen IKG-Generalsekretär Benjamin Nägele (PK-Nr. 883/2019)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 883 vom 11.09.2019

Themenfelder:
Parlament allgemein
Format:
Vermischtes
Stichworte:
Parlament/​Sobotka/​IKG/​Nägele

NR-Präsident Sobotka gratuliert dem neuen IKG-Generalsekretär Benjamin Nägele

Die Israelitische Kultusgemeinde (IKG) Wien bekommt mit Benjamin Nägele einen neuen Generalsekretär für jüdische Angelegenheiten

Wien (PK) – Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka gratuliert Benjamin Nägele zur Funktion als neuer Generalsekretär der Israelitischen Kulturgemeinde (IKG).  "Es ist höchst erfreulich, dass das Thema Holocaust Education für Nägele ein besonderes Anliegen darstellt. Den Opfern des Holocausts wollen wir ihre menschliche Würde wiedergeben und gegen Hass und Antisemitismus gemeinsam unsere Stimme erheben. Wohin Rassenwahn und Vorurteile führen, muss uns zu jedem Zeitpunkt bewusst sein. Alleine schon vor diesem Hintergrund ist es zentral, kommenden Generationen die maßgebliche Errungenschaft der europäischen Einigung bewusst zu machen – das größte und erfolgreichste Friedensprojekt aller Zeiten", so Sobotka. (Schluss) red