Suche

Seite ' Neu für den Petitionsausschuss (PK-Nr. 1090/2019)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 1090 vom 18.11.2019

Themenfelder:
Kultur
Format:
Parlamentarische Materialien
Stichworte:
Nationalrat/​Petitionen/​Weltkulturerbe

Neu für den Petitionsausschuss

Forderung nach Nominierung des Otto-Wagner-Spitals als Weltkulturerbestätte

Wien (PK) – Eine Petition, die von den ÖVP-Abgeordneten Wolfgang Gerstl und Maria Großbauer dem Nationalrat überreicht wurde, setzt sich für die Nominierung des Otto-Wagner-Spitals am Steinhof als Weltkulturerbestätte ein (1/PET). In ihr wird darauf hingewiesen, dass die Wiener Stadtregierung bisher nichts zum Schutz der Gesamtanlage unternommen hat, obwohl sie ein einzigartiges Kulturgut von einzigartigem Wert und eines der wichtigsten Beispiele des baulichen Erbes von Otto Wagner in Wien darstelle. Daher werde an die Verantwortungsträger appelliert, die letzten noch möglichen Sicherungsmaßnahmen für das Otto Wagner Areal zu setzen, heißt es in der Begründung der Petition. (Schluss) sox