X

HINWEISE ZU COOKIES


Die Webseite verwendet Cookies für die Herstellung der Funktionalität und für die anonyme Analyse des Online-Verhaltens der BesucherInnen. Diese Analyse hilft, das Informationsangebot für die BenutzerInnen besser zu gestalten. Mehr


Analyse-Cookies dienen zum Sammeln und Zusammenfassen von Daten unserer BesucherInnen und deren Verhalten auf unserer Website. Die Parlamentsdirektion nutzt diese Informationen ausschließlich zur Verbesserung der Website und gibt sie nicht an Dritte weiter.

Analyse-Cookies erlauben
Suche
X

Seite ' Neu im Landwirtschaftsausschuss (PK-Nr. 990/2020)' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Parlamentskorrespondenz Nr. 990 vom 06.10.2020

Themenfelder:
Landwirtschaft/​Forstwirtschaft/​Bildung
Format:
Parlamentarische Materialien
Stichworte:
Nationalrat/​Landwirtschaftsausschuss/​Regierungsvorlagen

Neu im Landwirtschaftsausschuss

Regierung plant Änderungen im land- und forstwirtschaftlichen Landesschulbereich

Wien (PK) - Mit der 2013 eingeführten Dienstrechts-Novelle für den Pädagogischen Dienst (pd-Schema) wurden Leitungsfunktionen für land- und forstwirtschaftliche Landesvertragslehrpersonen eingeführt, welche im bis dahin bestehenden Dienstrecht der Landeslehrpersonen nicht vorgesehen waren. Um beamteten Landeslehrpersonen und Landesvertragslehrpersonen des Altrechts die Möglichkeit zu eröffnen, sich um diese Funktionen bewerben zu können, sollen diese Funktionen in deren Dienstrechten neu eingeführt werden. Dazu müssen Änderungen des Land- und forstwirtschaftlichen Landeslehrer-Dienstrechtsgesetzes und des Land- und forstwirtschaftlichen Landesvertragslehrpersonengesetzes erfolgen. Ohne Erlass entsprechender Vorschriften gäbe es laut der Regierungsvorlage (377 d.B.) keine Möglichkeit, dass sich alle Landeslehrpersonen der bestehenden Entlohnungsschemata für diese Funktionen bewerben können. Dies würde bedeuteten, dass derzeit Ressourcen nicht genützt werden könnten, welche auf Grund ihrer Erfahrung dem mittleren Management der Schulen zur Verfügung stünden. (Schluss) med