Bundesrat Stenographisches Protokoll 667. Sitzung / Seite 107

Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite

Bieringer, Dr. Böhm;

Dr. d'Aron;

Fösleitner;

Giesinger, Grander, Grissemann, Ing. Gruber, Mag. Gudenus;

Hagen, Haunschmid, Hensler, Mag. Himmer, Höllerer;

Keuschnigg, Kneifel, Koller;

Ledolter, Dr. Linzer;

Dr. Maier, Dipl.-Ing. Missethon, Mühlwerth;

Mag. Neuner, Dr. Nittmann;

Ing. Polleruhs, Pühringer;

Ram;

Saller, Schaufler, Ing. Scheuch, Steinbichler, Mag. Strugl;

Weilharter, Wolfinger.

Mit "Nein" stimmten die Bundesräte:

Boden;

Drochter;

Freiberger, Fuchs;

Gasteiger, Grillenberger, Gstöttner;

Mag. Hoscher;

Konecny, Kraml;

Marizzi, Meier;

Payer, Prähauser;

Schicker, Schöls;

Thumpser, Mag. Trunk;

Winter, Würschl.

*****

Vizepräsident Jürgen Weiss: Da wir für 16 Uhr die Behandlung einer dringlichen Anfrage in Aussicht genommen haben, sehe ich davon ab, die nächstfolgenden Tagesordnungspunkte aufzurufen. Im Einvernehmen mit dem Herrn Staatssekretär können wir mit der Behandlung der dringlichen Anfrage sofort beginnen. Ich unterbreche daher die Verhandlungen zur Tagesordnung.


Home Seite 1 Vorherige Seite Nächste Seite