LETZTES UPDATE: 31.10.2018; 09:44
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Erlassung eines Grundgesetzes über die Eigentumsverhältnisse an Grund und Boden, die Ablösung der öffentlich-rechtlichen Grundlasten und deren Regelung, sowie die Aufhebung der Jagdreservate (148 d.B./AUB-PN)

Übersicht

Ausschussbericht

Bericht des Volkswirtschaftlicher Ausschusses über den Antrag (33 d.B./A-PN) der Abgeordneten abs. iur. Ferdinand, Freiherr von Pantz und Genossen betreffend Erlassung eines Grundgesetzes über die Eigentumsverhältnisse an Grund und Boden, die Ablösung der öffentlich-rechtlichen Grundlasten und deren Regelung, sowie die Aufhebung der Jagdreservate, über den Antrag (36 d.B./A(E)-PN) der Abgeordneten Dr. Aemilian Schöpfer und Genossen betreffend den Schutz der Landwirtschaft und ihrer Produktion gegenüber dem Jagdsport


Berichterstatter/-in: Eduard Hruska Volkswirtschaftlicher Ausschuss

Miterledigter Gegenstand des (Berichts) Erlassung eines Grundgesetzes über die Eigentumsverhältnisse an Grund und Boden, die Ablösung der öffentlich-rechtlichen Grundlasten und deren Regelung, sowie die Aufhebung der Jagdreservate (33 d.B./A-PN)

Hauptgegenstand des (Berichts) Schutz der Landwirtschaft und ihrer Produktion gegenüber dem Jagdsport (36 d.B./A(E)-PN)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
21.01.1919 Einlangen in der Provisorischen Nationalversammlung  
21.01.1919 Volkswirtschaftlicher Ausschuss: Miterledigt mit Bericht