LETZTES UPDATE: 10.06.2016; 19:36
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

ÖBB Vorteilscard Personen 70%igen Behinderung, Fahrpreisermäßigungen (6608/J)

Übersicht

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Hans Sevignani und Genossen an die Bundesministerin für Arbeit, Gesundheit und Soziales betreffend den Erwerb einer ÖBB Vorteilscard für Personen mit einer mindestens 70%igen Behinderung, um Fahrpreisermäßigungen in Anspruch nehmen zu können


Eingebracht von: Hans Sevignani

Eingebracht an: Eleonora Hostasch Regierungsmitglied Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
14.07.1999 Einlangen im Nationalrat (Frist: 14.09.1999)  
14.07.1999 Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales  
14.07.1999 180. Sitzung des Nationalrates: Mitteilung des Einlangens  
31.08.1999 Schriftliche Beantwortung (6234/AB)