LETZTES UPDATE: 06.04.2017; 22:30

Übersicht

Gesetzentwurf

Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Bankwesengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz, das Investmentfondsgesetz, das Beteiligungsfondsgesetz, das Sparkassengesetz, das Bausparkassengesetz, das Hypothekenbankengesetz, das Pfandbriefgesetz, das Postsparkassengesetz, das Nationalbankgesetz 1984 und die Gewerbeordnung 1994 geändert werden ( Bankenaufsichtsbehördengesetz - BABG)


Einbringendes Ressort: BM f. Finanzen Tel.: 51 433

Datum Stellungnahme von
19.05.1999 1/SN-387/ME Rechnungshof
25.05.1999 2/SN-387/ME Finanzprokuratur
26.05.1999 3/SN-387/ME Bundeskanzleramt
26.05.1999 4/SN-387/ME BM f. europ.u.internat. Angelegenheiten
26.05.1999 5/SN-387/ME BM f. Justiz
26.05.1999 6/SN-387/ME Oesterreichische Nationalbank
27.05.1999 7/SN-387/ME Kammer der Wirtschaftstreuhänder
27.05.1999 8/SN-387/ME Österreichischer Landarbeiterkammertag
27.05.1999 9/SN-387/ME Amt der Wiener Landesregierung
31.05.1999 10/SN-387/ME Amt der Burgenländischen Landesregierung
31.05.1999 11/SN-387/ME Amt der Salzburger Landesregierung
31.05.1999 12/SN-387/ME Industriellenvereinigung
01.06.1999 13/SN-387/ME Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
02.06.1999 14/SN-387/ME Österreichischer Rechtsanwaltskammertag
04.06.1999 15/SN-387/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
07.06.1999 16/SN-387/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
11.06.1999 17/SN-387/ME Präsidentenkonferenz der Landwirtschaftskammern Österreichs
11.06.1999 18/SN-387/ME Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband für Unternehmensberatung und Informationstechnologie
06.07.1999 19/SN-387/ME Amt der Tiroler Landesregierung
Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
05.05.1999 Einlangen im Nationalrat  
05.05.1999 Ende der Begutachtungsfrist 21.05.1999  

Schlagwörter