Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 80. Sitzung / Seite 180

Home Seite 1 Vorherige Seite

Präsident MMag. Dr. Willi Brauneder: Zu Wort ist nun niemand mehr gemeldet. Damit ist die Debatte geschlossen.

Wir gelangen zur Abstimmung.   Ich bitte die Damen und Herren Abgeordneten, zu diesem Zweck wieder jeweils ihren Platz einzunehmen.

Ich ersuche nun jene Damen und Herren Abgeordneten, die den Einwendungen Rechnung tragen wollen, das heißt, die für die Absetzung des Punktes 11 der ausgegebenen Tagesordnung eintreten, um ein Zeichen der Zustimmung.  Dies geschieht durch die Minderheit.

Es bleibt somit bei der ausgegebenen Tagesordnung für die nächste Sitzung. Diese wird mit einer Fragestunde eingeleitet.

Diese Sitzung ist geschlossen .

Schluß der Sitzung: 22.28 Uhr

Berichtigung

Im Protokoll der 77. Sitzung hat es auf Seite 256, letzter Absatz, 2. Zeile, statt "0,06 Prozent" richtig zu lauten: "0,06 Milligramm" sowie in der 6. beziehungsweise 7. Zeile statt "10 Millionen Hektoliter": "10 Millionen Kubikmeter".

 

 


Home Seite 1 Vorherige Seite