Nationalrat, XX.GP Stenographisches Protokoll 114. Sitzung / Seite 22

Home Seite 1 Vorherige Seite

Anschließend Verhandlung des Berichtes des Ausschusses für Arbeit und Soziales über den Antrag 721/A der Abgeordneten Annemarie Reitsamer, Dr. Gottfried Feurstein und Genossen betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Arbeitslosenversicherungsgesetz 1977 geändert wird (1109 der Beilagen).

Der Gesetzesentwurf wird gemäß dem Ausschußantrag in 1109 der Beilagen in zweiter Lesung und in dritter Lesung mit Stimmenmehrheit angenommen."

Ich frage das Hohe Haus, ob sich Einwendungen gegen diese Fassung beziehungsweise diesen Inhalt des Amtlichen Protokolls erheben.  Dies ist nicht der Fall.

Das Amtliche Protokoll gilt daher gemäß § 51 Abs. 6 der Geschäftsordnung mit Schluß der heutigen Sitzung als genehmigt.

*****

Die Tagesordnung ist erschöpft.

Die nächste Sitzung des Nationalrates, die für Mittwoch, den 15. April, 10 Uhr, in Aussicht genommen ist, wird auf schriftlichem Wege einberufen werden.

Die Sitzung ist geschlossen.

Schluß der Sitzung: 22.53 Uhr

 

 


Home Seite 1 Vorherige Seite