LETZTES UPDATE: 06.04.2017; 22:40

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Bundeskanzleramt zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem Bestimmungen über den Vertragsabschluß im Fernabsatz in das Konsumentenschutzgesetz eingefügt und das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 1984 geändert werden (Fernabsatz-Gesetz)


Stellungnehmende(r): Bundeskanzleramt Tel.: (01)531 15/2375

bezieht sich auf: Fernabsatz-Gesetz (364/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
04.05.1999 Einlangen im Nationalrat  
04.05.1999 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter