LETZTES UPDATE: 06.04.2017; 22:44
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Binnenschifffahrtsfondsgesetz (12/SN-382/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Amt der Tiroler Landesregierung zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz zu Bestimmungen der Europäischen Union über kapazitätsbezogene Maßnahmen für die Binnenschifffahrtsflotten der Gemeinschaft zur Förderung des Binnenschiffsverkehrs erlassen, das Bundesfinanzierungsgesetz geändert und das Bundesgesetz über die Strukturbereinigung in der Binnenschifffahrt außer Kraft gesetz wird ( Binnenschifffahrtsfondsgesetz )


Stellungnehmende(r): Amt der Tiroler Landesregierung verfassungsdienst@tirol.gv.at, Tel.: 0512/508

bezieht sich auf: Binnenschifffahrtsfondsgesetz (382/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.07.1999 Einlangen im Nationalrat  
06.07.1999 Kein Einwand  

Schlagwörter