LETZTES UPDATE: 06.04.2017; 22:46
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bankenaufsichtsbehördengesetz (19/SN-387/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Amt der Tiroler Landesregierung zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Bankwesengesetz, das Wertpapieraufsichtsgesetz, das Investmentfondsgesetz, das Beteiligungsfondsgesetz, das Sparkassengesetz, das Bausparkassengesetz, das Hypothekenbankengesetz, das Pfandbriefgesetz, das Postsparkassengesetz, das Nationalbankgesetz 1984 und die Gewerbeordnung 1994 geändert werden ( Bankenaufsichtsbehördengesetz - BABG)


Stellungnehmende(r): Amt der Tiroler Landesregierung verfassungsdienst@tirol.gv.at, Tel.: 0512/508

bezieht sich auf: Bankenaufsichtsbehördengesetz (387/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
06.07.1999 Einlangen im Nationalrat  
06.07.1999 Kein Einwand  

Schlagwörter