LETZTES UPDATE: 30.11.2016; 09:43
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, Gehaltsgesetz 1956 (11/SN-11/ME)

Übersicht

Schlagworte

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Amt der Kärntner Landesregierung zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, das Gehaltsgesetz 1956, das Vertragsbedienstetengesetz 1948, das Pensionsgesetz 1965, das Nebengebührenzulagengesetz, das Bundestheaterpensionsgesetz, das Richterdienstgesetz, die Bundesforste-Dienstordnung 1986, das Bundeslehrer-Lehrverpflichtungsgesetz, das Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz 1984, das Land- und forstwirtschaftliche Landeslehrer-Dienstrechtsgesetz 1985, das Bezügegesetz, das Verfassungsgerichtshofgesetz 1953, das Dorotheumsgesetz, das Pensionsreform-Gesetz 1993 und das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz geändert und Regelungen über eine Einmalzahlung für den öffentlichen Dienst in den Jahren 1996 und 1997 getroffen werden


Stellungnehmende(r): Amt der Kärntner Landesregierung Abt1.Verfassung@ktn.gv.at, Tel.: 0463 536

bezieht sich auf: Beamten-Dienstrechtsgesetz 1979, Gehaltsgesetz 1956 u.a., Änderung (11/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
08.03.1996 Einlangen im Nationalrat  
08.03.1996 Inhaltliche Stellungnahme