Suche

Seite '15/SN-164/ME (XX. GP) - Bundesgesetz über die Rechtspersönlichkeit von religiösen Bekenntnisgemeinschaften' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz über die Rechtspersönlichkeit von religiösen Bekenntnisgemeinschaften (15/SN-164/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Ständige Konferenz der Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs*Mag. Astrid Liebhauser, Kinder- und Jugendanwältin für Kärnten zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz über die Rechtspersönlichkeit von religiösen Bekenntnisgemeinschaften


Stellungnehmende(r): Ständige Konferenz der Kinder- und JugendanwältInnen Österreichs*Mag. Astrid Liebhauser, Kinder- und Jugendanwältin für Kärnten kija@ktn.gv.at, Tel.: 0463/1708

bezieht sich auf: Bundesgesetz über die Rechtspersönlichkeit von religiösen Bekenntnisgemeinschaften (164/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
03.10.1997 Einlangen im Nationalrat  
03.10.1997 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter