Suche
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Einbeziehung der Angehörigen in die Auseinandersetzung im Plenum (662/GO)

Übersicht

Ansprachen und Erklärungen des Präsidenten

Feststellungen des Präsidenten Dr. Heinz Fischer betr. die Nichtduldung einer Einbeziehung der Angehörigen von Mitgliedern des Nationalrates in die Auseinandersetzungen im Plenum sowie zu dem vom Abg. Dr. Werner Fasslabend verwendeten Ausdruck "Du stinkst zum Himmel!"


(vorsitzführender) Präsident: Dr. Heinz Fischer

bezieht sich auf: 10. Februar 2004 (48/NRSITZ)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
10.02.2004 48. Sitzung des Nationalrates: Erklärung S. 79

Schlagwörter