LETZTES UPDATE: 26.09.2017; 01:51
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Vorrang für Schienen- statt Straßenprojekte bei der TEN-Neuverhandlung (40/UEA)

Übersicht

Unselbständiger Entschließungsantrag

Unselbständiger Entschließungsantrag der Abgeordneten Dr. Evelin Lichtenberger, Kolleginnen und Kollegen betreffend Berücksichtigung wichtiger Schienenprojekte (Pyhrnkorridor, Summerauerbahn) in den Neuverhandlungen hinsichtlich der Transeuropäischen Netze sowie Eintreten gegen Aufnahme der Transitprojekte S 10 (Mühlviertler Schnellstraße) , A 5 (Nord Autobahn) oder S 7 (Fürstenfelder Schnellstraße) in das Transeuropäische Netz


Eingebracht von: Dr. Evelin Lichtenberger

bezieht sich auf: Bundesfinanzgesetz für das Jahr 2003 samt Anlagen (60 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
18.06.2003 25. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag S. 27
18.06.2003 25. Sitzung des Nationalrates: Unselbständiger Entschließungsantrag abgelehnt
Dafür: G, dagegen: V, S, F
S. 188

Schlagwörter