Suche

Seite '99/ME (XXIII. GP) - Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Internationalen Kriminalpolizeilichen Organisation (ICPO-Interpol) über den Amtssitz der Interpol Anti-Korruptionsakademie in Österreich' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Internationalen Kriminalpolizeilichen Organisation (ICPO-Interpol) über den Amtssitz der Interpol Anti-Korruptionsakademie in Österreich (99/ME)

Übersicht

Staatsvertragsentwurf

Ministerialentwurf betreffend ein Abkommen zwischen der Republik Österreich und der Internationalen Kriminalpolizeilichen Organisation (ICPO-Interpol) über den Amtssitz der Interpol Anti-Korruptionsakademie in Österreich


Einbringendes Ressort: BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
06.08.2007 Einlangen im Nationalrat  
06.08.2007 Ende der Begutachtungsfrist 24.08.2007  
21.09.2007 Regierungsvorlage (223 d.B.)  

Schlagwörter 

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.
Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.


Stellungnahmen

4 Ergebnisse
Aktualisierung von Nr.
Aktualisierung 11.09.2007 von Keine öffentliche Stellungnahme Nr. 4/SN-99/ME
Aktualisierung 10.09.2007 von Amt der Niederösterreichischen Landesregierung Nr. 3/SN-99/ME
Aktualisierung 24.08.2007 von BM f. Finanzen*Abteilung I/4 Nr. 2/SN-99/ME
Aktualisierung 23.08.2007 von Amt der Vorarlberger Landesregierung Nr. 1/SN-99/ME