LETZTES UPDATE: 28.11.2016; 02:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Arzneimittelgesetz, Gewebesicherheitsgesetz u.a., Änderung (236/ME)

Übersicht

Schlagworte

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Arzneimittelgesetz, das Gewebesicherheitsgesetz, das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Blutsicherheitsgesetz und das Gesundheits- und Ernährungssicherheitsgesetz geändert wird


Einbringendes Ressort: BMGFJ (Bundesministerium für Gesundheit, Familie und Jugend)

Datum Stellungnahme von
25.11.2008 1/SN-236/ME Amt der Vorarlberger Landesregierung
25.11.2008 2/SN-236/ME Amt der Tiroler Landesregierung
25.11.2008 3/SN-236/ME Datenschutzrat
25.11.2008 4/SN-236/ME Ethikkommission der Medizinischen Universität Graz
25.11.2008 5/SN-236/ME ECTB - European Cell and Tissue Bank
26.11.2008 6/SN-236/ME Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
26.11.2008 7/SN-236/ME Bundeskanzleramt
27.11.2008 8/SN-236/ME Forum der forschenden pharmazeutischen Industrie (FOPI)
27.11.2008 9/SN-236/ME Österreichischer Städtebund
01.12.2008 10/SN-236/ME Amt der Wiener Landesregierung
01.12.2008 11/SN-236/ME Amt der Salzburger Landesregierung
01.12.2008 12/SN-236/ME Österreichische Ärztekammer
01.12.2008 13/SN-236/ME Verband Angestellter Apotheker Österreichs
01.12.2008 14/SN-236/ME Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte, Österreichischer Gewerkschaftsbund, Landwirtschaftskammer Österreich und Wirtschaftskammer Österreich
01.12.2008 15/SN-236/ME Österreichische Apothekerkammer
01.12.2008 16/SN-236/ME BM f. Finanzen
02.12.2008 17/SN-236/ME Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs
02.12.2008 18/SN-236/ME Amt der Wiener Landesregierung
02.12.2008 19/SN-236/ME Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)
03.12.2008 20/SN-236/ME Ethikkommission der Medizinischen Universität Innsbruck
05.12.2008 21/SN-236/ME Arbeitsgemeinschaft der Patientenanwälte
31.03.2009 22/SN-236/ME PHARMIG - Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs
Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
24.10.2008 Einlangen im Nationalrat  
24.10.2008 Beginn der Begutachtungsfrist 24.10.2008  
24.10.2008 Ende der Begutachtungsfrist 01.12.2008